Alassil BazarDies ist nur eine Übergangsseite, in Kürze finden Sie hier eine neue Version
Startseite » Katalog » Bücher, DVDs, CDs » DVDs Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
DVDs  
 

 Bewegungsgefühl für Reiter, Meyners, Eckart Bewegungsgefühl für Reiter, Meyners, Eckart
Deutsch
45 min + 25 min Spezial

Es ist verblüffend einfach, ein besserer Reiter zu werden. In diesem Film werden Sie es erleben. Sportwissenschaftler Eckart Meyners hat ein Übungsprogramm entwickelt, dass dort ansetzt, wo es bei den meisten Reitern hakt. Sie sind verspannt und übertragen diese negative Spannung auf ihr Pferd. Mit dem 6-Punkte-Programm werden Verspannungen, Blockaden, Steifheiten und muskuläre Ungleichheiten sofort spürbar beseitigt. Eckart Meyners entwickelte spezielle Übungen, die dem Reiter zu einer besseren Koordination und einem geschmeidigeren Sitz verhelfen. Lösungen für typische Reitprobleme werden in dieser DVD ebenso vorgestellt wie verschiedene Aufwärmprogramme für Reiter.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Bewegungsgefühl für Reiter, Meyners, Eckart' bestellen
 Der geschmeidige Sitz, Riegler, J. Der geschmeidige Sitz, Riegler, J.
Deutsch/Englisch
55 Minuten inklusive Bonusmaterial

Die Sprache zwischen Reiter und Pferd

\"Selbst Weltklassereiter und Olympiasieger sollten permanent an nichts so sehr feilen, wie an dem geschmeidigen Sitz\", meint Oberbereiter Johann Riegler, seit 39 Jahren bei der Spanischen Hofreitschule in Wien.

In dem Film werden sowohl eine Anfängerin, eine fortgeschrittene Reiterin sowie ein Profi gezeigt -- mit allen dazugehörigen Problemstellungen und diversen Lösungswegen und Übungen, die zum geschmeidigen Sitz führen. Es bleiben danach keine Fragen offen. Ein Film für ALLE Reiter: Freizeitreiter, Dressurreiter, Kinder, Springreiter, Polospieler, Buschreiter... überhaupt für jeden, der sich mit dem Pferd bewegt, egal auf welcher Pferderasse. Immer geht es um die Balance im Sattel, um das zügelunabhängige Sitzen, um ein geschmeidiges Begleiten der Bewegungen des Pferdes. Nur so ist die angestrebte feine Einwirkung für das Pferd verständlich möglich. Der 50 Minuten dauernde Lehrfilm ist vor allem auch geeignet für Reitausbilder, die vermehrt die Sitzlonge in ihren Unterricht einbauen wollen.

Johann Riegler musste zu Beginn seiner Ausbildung viele Jahre an der Longe zubringen, ehe er überhaupt die Zügel in die Hand nehmen durfte! So ist es ihm heute ein Anliegen, diese Ausnahmeerfahrung zur Sitzschulung an jeden Reiter weiterzugeben. Einmalig ist die Verwendung einer 3 D Animation mit der erklärt wird, wie das menschliche Becken den Rücken des Pferdes bewegen kann.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Der geschmeidige Sitz, Riegler, J.' bestellen
 Die feine Dressur Teil 2, Beran, Anja Die feine Dressur Teil 2, Beran, Anja
Deutsch
82 min

Die feine Dressur Teil 2: Grundausbildung als sicheres Fundament

Der Traum von einem perfekten Dressurpferd: Es bewegt sich schön, anmutig, will jeden Gedanken des Reiters schon im Voraus erahnen und schwebt wie von Zauberhand bewegt durch das Viereck. Doch wie erreicht man dieses Ziel?

Die gute Grundausbildung als Basis ist der wichtigste Pfeiler zum gelungenen Werdegang eines jeden Pferdes. Im Film \"Die feine Dressur Teil 2\" geben Anja Beran und ihr Team Einblicke in die Arbeit mit jungen Pferden. Nach dem sachgemäßen Anlongieren und dem vorsichtigen Anreiten kann der Zuschauer mitverfolgen, wie die Erarbeitung der ersten Seitengänge wie selbstverständlich in den Beginn der Versammlung mündet.

Die Dressur ist für das Pferd da und nicht das Pferd für die Dressur. Das Gesamtkonzept dieser DVD Serie möchte ein besseres Verständnis für eine pferdegerechte Ausbildung erreichen. Durch korrektes Reiten wird ein wesentlicher Beitrag zur Gesunderhaltung des Pferdes geleistet. Diese biomechanischen Aspekte erläutert die Tierärztin Frau Dr. vet. Matilda Holmer-Rattenhuber.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Die feine Dressur Teil 2, Beran, Anja' bestellen
 Die feine Dressur Teil 3, Beran, Anja Die feine Dressur Teil 3, Beran, Anja
Deutsch
87 min

Teil 3: Schulung in höheren Lektionen

Der Traum von einem perfekten Dressurpferd: Es bewegt sich schön, anmutig, will jeden Gedanken des Reiters schon im Voraus erahnen und schwebt wie von Zauberhand bewegt durch das Viereck. Doch wie erreicht man dieses Ziel?

Hat das Pferd eine gute Basis durch die Grundausbildung erhalten, steht die Gymnastizierung im Vordergrund. In dritten Filmteil zeigt Anja Beran gemeinsam mit ihrem Mentor Manuel Jorge de Oliveira, wie das fortgeschrittene Pferd in die höheren Lektionen der klassischen Reitkunst hineinwächst. Auch auf Schwierigkeiten in der Ausbildung, wie zum Beispiel die natürliche Schiefe wird eingegangen.

Die Dressur ist für das Pferd da und nicht das Pferd für die Dressur. Das Gesamtkonzept dieser DVD Serie möchte ein besseres Verständnis für eine pferdegerechte Ausbildung erreichen. Durch korrektes Reiten wird ein wesentlicher Beitrag zur Gesunderhaltung des Pferdes geleistet. Diese biomechanischen Aspekte erläutert die Tierärztin Frau Dr. vet. Matilda Holmer-Rattenhuber.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Die feine Dressur Teil 3, Beran, Anja' bestellen
 Die feine Dressur, Beran, Anja Die feine Dressur, Beran, Anja
Deutsch

Von der Kunst Pferde klassisch auszubilden

Dieser Film soll den Reitern ein anderes Verständnis für Dressur vermitteln und deutlich machen: die Dressur ist für das Pferd da und nicht das Pferd für die Dressur! Mit ihrem Mentor Manuel Jorge de Oliveira zeigt die klassische Dressur-Ausbilderin Anja Beran, wie die korrekte Dressur ein Pferd erst zu einem Reit-Pferd macht. Gut bemuskelt und im physischen wie psychischen Gleichgewicht wird es zu einem selbstbewussten und zufriedenen Partner - ein ganzes und vor allem langes Pferdeleben lang. Anja Beran zeigt von der Bestandsaufnahme der Schwächen und Asymmetrien des Pferdes über gezielte Übungen zur Verbesserung der körperlichen Verfassung bis hin zu Anmut, Ästhetik, Harmonie und Leichtigkeit alles, was die Dressur für das Pferd leisten kann.

Special: Flamingo - ein Beispiel von möglicherweise vielen...?
Seit knapp einem Jahr arbeitet Anja Beran mit dem Westfalen Wallach, der Höhen und Tiefen erlebte. Flamingo zeigt, dass die \"Feine Dressur\" nicht von der iberischen Rasse abhängig ist. Parallel dazu erläutert der Warendorfer Tierarzt Dr. Gerhard Heuschmann medizinisch wissenschaftliche Aspekte der Reitausbildung nach klassischen Grundsätzen.

Anja Ilona Beran hat bei Manuel Jorge de Oliveira, Schüler des bekannten Nuno Oliveira die Schule der klassischen Reitkunst durchlaufen. Sie bildet Pferde verschiedenster Rassen vom Dreijährigen bis zur Hohen Schule aus. Die jahrhundertealte klassische Reitkunst ist für sie die \"Ur-Mutter\" allen reiterlichen Wissens und das und NUR das ist die Basis für JEDE andere Form guten Reitens.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Die feine Dressur, Beran, Anja' bestellen
 Doppellonge / Long-Reining, Gehrmann, Wilfried Doppellonge / Long-Reining, Gehrmann, Wilfried
Deutsch/Englisch
Filmlänge ca. 50 Min

Ein Lehrfilm zur Ausbildung an der Doppellonge von Dressur-, Spring- und Fahrpferden mit Wilfried Gehrmann dem bekannten Ausbilder und Experten für die Arbeit an der Doppellonge. Die Arbeit an der Doppellonge ist eine wertvolle Hilfe bei der Grundausbildung jüngerer Pferde, ihrer weiteren Förderung im höheren Bereich und zur Korrektur verschiedener Schwierigkeiten.

Inhalt:
- Handhabung der Doppellonge
- Ausrüstung
- Anlongieren
- Erarbeiten von Lektionen
- Vorbereitung zur Handarbeit
- Bodenrickarbeit
- Springen an der Doppellonge
- Hinweise zur Ausbildung von Fahrpferden
- Arbeit von Korrekturpferden
- Demonstationen von Versammlungen

Wilfried Gehrmann ist Spezialist für die Ausbildung von Dressur-, Spring- und Fahrpferden an der Doppellonge. Er war lange Jahre Leiter der Landesreit- und Fahrschule im Rheinland.
Ab 28,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Doppellonge / Long-Reining, Gehrmann, Wilfried' bestellen
 Entspanntes Reiten auf zuverlässigen Pferden 1,Kreinberg Entspanntes Reiten auf zuverlässigen Pferden 1,Kreinberg
Deutsch

The Gentle Touch Video 2

Ein leichtrittiges und gehorsames Pferd ist der Traum eines jeden Reiters. Unabhängig von Reitweise oder Pferderasse zeigt Peter Kreinbergs neues Video Wege auf, die Harmonie zwischen Reiter und Pferd auf leichte Art zu verbessern. Methodisch aufgebaute, sinnvolle und selbstständig zu erarbeitende Übungen bringen verblüffende
Erfolge. Der Lehrfilm zeigt praktische und einfach umzusetzende Techniken und Übungen.

- Verbesserung der Lockerheit und Losgelassenheit von Reiter und Pferd
- weichere Zügelverbindung und leichte Anlehnung
- präziseres Hilfenverständnis und genaue Körperkontrolle
- natürliche Längsbiegung und Rückenwölbung
- Entwicklung und Verbesserung von Geschmeidigkeit und Balance
- zuverlässige und leichte Tempokontrolle
- mehr Sicherheit und Gelassenheit in Schrecksituationen.

Peter Kreinberg hat langjährige Erfahrungen mit Pferden und Reitern aller Disziplinen. Der anerkannte Ausbilder und Trainer von Freizeitpferden gibt sein Wissen in Kursen, Videos und Büchern weiter.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Entspanntes Reiten auf zuverlässigen Pferden 1,Kreinberg' bestellen
 Entspanntes Reiten Teil 2: der Übungsfilm, Kreinberg Entspanntes Reiten Teil 2: der Übungsfilm, Kreinberg
Deutsch

The Gentle Touch Video 3

Die Ausbildung von Freizeit- und Westernpferden setzt klare Ziele: das Pferd soll zuverlässig auf feine Signal-Hilfen reagieren, balanciert und gelassen in allen Gangarten am lockeren Zügel gehen und gute Manieren haben.

Peter Kreinberg zeigt am Beispiel unterschiedlicher Pferde und Reiter die Umsetzung seiner reitweisenübergreifenden \"Gentle Touch\"- Methode auf. Mit praxisnahen und bemerkenswert simplen Übungen lassen sich gängige Reiterprobleme erkennen und beheben. Die Pferde werden durch Übungen lockerer, kontrollierter und geschmeidiger in ihren Bewegungen. Die Verständigungsgrundlage wird deutlich verbessert und sie arbeiten vertrauensvoll an feineren Hilfen leichter und gehorsamer mit. Dieser Film ist für Freizeitreiterinnen und -reiter, die nach einer dauerhaften Verbesserung der Harmonie mit ihrem Pferd streben.

Peter Kreinberg gilt als einer der erfahrensten und bekanntesten \"Western-Horsemanship\" Instruktoren in Deutschland und ist Partner von .... Hannoveraner erleben.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Entspanntes Reiten Teil 2: der Übungsfilm, Kreinberg' bestellen
 Grundausbildung für Reitpferde 1, Klimke, Ingrid Grundausbildung für Reitpferde 1, Klimke, Ingrid
Deutsch
90 min

Wenn man ein frisch vorwärts gehendes, motiviertes Dressurpferd vor Augen hat und die „Richtlinien“ als Leitfaden für korrekte Ausbildung wirklich ernst nimmt, dann fällt einem gleich ein Name ein: Ingrid Klimke. Sie hat richtiges Reiten von der Pike auf gelernt, praktiziert es bis heute unbeirrt, leidenschaftlich und mit größtem Erfolg in allen Sätteln. Wer von ihr lernt, ist auf dem richtigen Weg.


In drei Lehrfilmen verrät die Olympiasiegerin ihr Erfolgskonzept. Die Basis ist eine korrekte Dressur-Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen, gymnastizierende Cavaletti-Arbeit, vielfältiges Spring-Training und das Reiten im Gelände. Bei der Dressur-Arbeit wird Ingrid Klimke von Major a.d. Paul Stecken unterstützt.


Teil 1: Das 4-jährige Pferd

- Dressur: Lösende Arbeit in Dehnungshaltung, Takt, Losgelassenheit, Anlehnung, Gewöhnung an die Reiterhilfen, halbe und ganze Paraden, Übergänge, beginnende Durchlässigkeit, der erste Turnierstart u.v.m.

- Cavaletti: Gewöhnung, Longenarbeit über Cavaletti

- Springen: Erstes Springen mit und ohne Führpferd, Gymnastikreihen, erste Einzelsprünge

- Gelände: Sicherheitssitz, erste Sprünge, Wassergewöhnung, bergauf – bergab

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Grundausbildung für Reitpferde 1, Klimke, Ingrid' bestellen
 Grundausbildung für Reitpferde 1-3 Set, Klimke, Ingrid Grundausbildung für Reitpferde 1-3 Set, Klimke, Ingrid
Deutsch
3 x 90 min

In drei Lehrfilmen verrät die Olympiasiegerin ihr Erfolgskonzept. Die Basis ist eine korrekte Dressur-Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen, gymnastizierende Cavaletti-Arbeit, vielfältiges Spring-Training und das Reiten im Gelände. Bei der Dressur-Arbeit wird Ingrid Klimke von Major a.d. Paul Stecken unterstützt.


Teil 1: Das 4-jährige Pferd

- Dressur: Lösende Arbeit in Dehnungshaltung, Takt, Losgelassenheit, Anlehnung, Gewöhnung an die Reiterhilfen, halbe und ganze Paraden, Übergänge, beginnende Durchlässigkeit, der erste Turnierstart u.v.m.
- Cavaletti: Gewöhnung, Longenarbeit über Cavaletti
- Springen: Erstes Springen mit und ohne Führpferd, Gymnastikreihen, erste Einzelsprünge
- Gelände: Sicherheitssitz, erste Sprünge, Wassergewöhnung, bergauf – bergab


Teil 2: Das 5-jährige Pferd

- Dressur: Verfeinerung der Hilfengebung, Geraderichtung, Schwungentfaltung, Verbesserung der Durchlässigkeit, Galopp-Schritt-Übergänge, Kurzkehrt, Rückwärts, Außengalopp, Aufgabe reiten, Dressur im Gelände u.v.m.
- Cavaletti: Lockerung und Kräftigung der Muskulatur in Schritt, Trab, und Galopp
- Springen: Gymnastikreihen, Einzelsprünge, Gewöhnung an verschiedene Hindernisse, Schräg-Springen
- Gelände: Einzelhindernisse, Hindernisfolgen, Gräben und Wasser


Teil 3: Das 6-jährige Pferd

- Dressur: Seitengänge, Erlernen des fliegenden Wechsels, versammelnde Lektionen, Kandarenarbeit, Dressur im Gelände u.v.m.
- Cavaletti: Gymnastik, Zirkelspringen, Verbesserung der Geschmeidigkeit und Kadenz
- Springen: Springgymnastik, schmale Sprünge, Wendungen, Distanzen, Parcoursspringen,
- Gelände: Galopptraining am Berg, Hindernisfolgen, Wassereinsprung, Tiefsprünge

Pferdia TV
Ab 92,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Grundausbildung für Reitpferde 1-3 Set, Klimke, Ingrid' bestellen
 Grundausbildung für Reitpferde 2, Klimke, Ingrid Grundausbildung für Reitpferde 2, Klimke, Ingrid
Deutsch
90 min

Wenn man ein frisch vorwärts gehendes, motiviertes Dressurpferd vor Augen hat und die „Richtlinien“ als Leitfaden für korrekte Ausbildung wirklich ernst nimmt, dann fällt einem gleich ein Name ein: Ingrid Klimke. Sie hat richtiges Reiten von der Pike auf gelernt, praktiziert es bis heute unbeirrt, leidenschaftlich und mit größtem Erfolg in allen Sätteln. Wer von ihr lernt, ist auf dem richtigen Weg.

In drei Lehrfilmen verrät die Olympiasiegerin ihr Erfolgskonzept. Die Basis ist eine korrekte Dressur-Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen, gymnastizierende Cavaletti-Arbeit, vielfältiges Spring-Training und das Reiten im Gelände. Bei der Dressur-Arbeit wird Ingrid Klimke von Major a.d. Paul Stecken unterstützt.



Teil 2: Das 5-jährige Pferd

- Dressur: Verfeinerung der Hilfengebung, Geraderichtung, Schwungentfaltung, Verbesserung der Durchlässigkeit, Galopp-Schritt-Übergänge, Kurzkehrt, Rückwärts, Außengalopp, Aufgabe reiten, Dressur im Gelände u.v.m.

- Cavaletti: Lockerung und Kräftigung der Muskulatur in Schritt, Trab, und Galopp

- Springen: Gymnastikreihen, Einzelsprünge, Gewöhnung an verschiedene Hindernisse, Schräg-Springen

- Gelände: Einzelhindernisse, Hindernisfolgen, Gräben und Wasser

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Grundausbildung für Reitpferde 2, Klimke, Ingrid' bestellen
 Grundausbildung für Reitpferde 3, Klimke, Ingrid Grundausbildung für Reitpferde 3, Klimke, Ingrid
Deutsch
90 min

Wenn man ein frisch vorwärts gehendes, motiviertes Dressurpferd vor Augen hat und die „Richtlinien“ als Leitfaden für korrekte Ausbildung wirklich ernst nimmt, dann fällt einem gleich ein Name ein: Ingrid Klimke. Sie hat richtiges Reiten von der Pike auf gelernt, praktiziert es bis heute unbeirrt, leidenschaftlich und mit größtem Erfolg in allen Sätteln. Wer von ihr lernt, ist auf dem richtigen Weg.



In drei Lehrfilmen verrät die Olympiasiegerin ihr Erfolgskonzept. Die Basis ist eine korrekte Dressur-Ausbildung nach den klassischen Grundsätzen, gymnastizierende Cavaletti-Arbeit, vielfältiges Spring-Training und das Reiten im Gelände. Bei der Dressur-Arbeit wird Ingrid Klimke von Major a.d. Paul Stecken unterstützt.


Teil 3: Das 6-jährige Pferd

- Dressur: Seitengänge, Erlernen des fliegenden Wechsels, versammelnde Lektionen, Kandarenarbeit, Dressur im Gelände u.v.m.

- Cavaletti: Gymnastik, Zirkelspringen, Verbesserung der Geschmeidigkeit und Kadenz

- Springen: Springgymnastik, schmale Sprünge, Wendungen, Distanzen, Parcoursspringen,

- Gelände: Galopptraining am Berg, Hindernisfolgen, Wassereinsprung, Tiefsprünge

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Grundausbildung für Reitpferde 3, Klimke, Ingrid' bestellen
 Haflinger - unter den Kleinen die Grö&szligten Haflinger - unter den Kleinen die Größten
Deutsch
45 min

Haflinger, die beliebten, blonden Freizeitpferde, werden hier in einem faszinierenden Filmportrait vorgestellt.

Herrliche Bilder und viel Information! 22 Aufnahmetage standen 1994 auf dem Drehplan. Dabei ging die Reise nicht nur kreuz und quer durch Deutschland, sondern natürlich auch zum Ursprung der Haflinger: Das idyllische Gebirgsdorf Hafling in den Südtiroler Alpen, der Geburtsstall des legendären \"Folie\", das Mekka der Welt-Haflingerzucht in Ebbs, Nordtirol, sowie bedeutende Zuchtstätten und -Veranstaltungen von Holstein bis Bayern sind Stationen, die den Film zu einer wertvollen Informationsquelle über den Stand der Zucht machen.

Betrachtungen über die äusserst vielseitige Verwendung der \"Blonden\" als treue Partner in Freizeit und Sport runden den Videofilm ab. Das TV-Team beobachtete die Haflingergespanne bei der DM der Viererzüge in Riesenbeck, war zu Besuch bei Heike Kohler, der Deutschen Meisterin in der Westerndisziplin Trail, zeigt die sympathischen Pferde im Turniereinsatz und war fasziniert von dem traditionellen Haflingerrennen inmitten der zauberhaften Kulisse Merans.

Pferdia TV
Ab 21,00 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Haflinger - unter den Kleinen die Grö&szligten' bestellen
 Horsemanship Grundlagen Horsemanship Grundlagen
Dieses Set, bestehend aus drei DVDs mit ca. 3Std.Spieldauer und einem kleinen Booklet, ist in dieser Form einmalig. Birger Gieseke zeigt mit drei sehr unterschiedlichen Pferden, wie sie eine wirklich außergewöhnliche, vertrauensvolle und respekvolle Beziehung zu Ihrem Pferd aufbauen können. Das Booklet begleitet das Video und gibt zusätzliche Anregungen und Erklärungen. In einem Teil des Videos erläutert Birger Gieseke ganz genau, warum er bestimmte Ausrüstung benutzt und welche tiefere Sinn dahinter steckt. Sehr gut sind auch die Anleitungen für die unterschiedlichen Knoten die man kennen sollte, wenn man mit Pferden Umgang pflegt. Das Video ist besonders zu empfehlen für alle, die schon einen Einführungskurs belegt haben, und eine Unterstützung brauchen, sowie für alle anderen, die sich überprüfen wollen, ob sie auf dem richtigen Weg sind.

Int. Horsemanship Institute
Ab 66,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Horsemanship Grundlagen' bestellen
 Im Damensattel Teil I und II Set, Faltejsek, D. Im Damensattel Teil I und II Set, Faltejsek, D.
Dorothee Faltejsek
Im Damensattel
Eine Reitlehre für die Frau. Teil I und II auf einer DVD. Das Video zum Buch.

Teil I: Geschichtliche Entwicklung des Damensattels und dessen Aufbau, Reitkleidung,
Kandaren-Zügelführung, Auf- und Absitzen, korrekter Sitz, Sitzübungen und Hilfengebung,
Reiten der Grundgangarten und Fehlerkorrektur.

Teil II: Exterieur des Damenpferdes, Umstellung vom Herren- auf den Damensattel, Reiten
von Wendungen, Rückwärtsrichten, Schulterherein, Travers, Renvers, Traversalen, Galopp-
wechsel, Galoppirouette, bis hin zu Schulsprüngen.

Olms Verlag
Ab 50,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Im Damensattel Teil I und II Set, Faltejsek, D.' bestellen
 International Horsemans Institute Certificate 1 International Horsemans Institute Certificate 1

49,00 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'International Horsemans Institute Certificate 1' bestellen
 Klassische Dressur Teil 1: Hilfen, Karl, Philippe Klassische Dressur Teil 1: Hilfen, Karl, Philippe
Deutsch/Englisch

Légèreté - die Philosophie
Teil 1: Hilfengebung

Leichtigkeit in der Hilfengebung, Leichtigkeit in den Bewegungen des Pferdes, Leichtigkeit im Kopf von Reiter und Pferd - dies ist die Philosophie von Philippe Karl. Grundlage seiner Ausbildung ist das Verständnis für die körperlichen und geistigen Voraussetzungen des Pferdes.

Ein bewegliches und nachgiebiges Maul ist dabei der Schlüssel für ein entspanntes Pferd. Nur über Losgelassenheit können Balance, Beweglichkeit und Geschmeidigkeit gesteigert sowie die Reaktionen auf Reiterhilfen verbessert werden. Wichtig sind eindeutige und leichte Hilfen mit Händen, Schenkeln und Sitz. Die Einführung in die gymnastizierende Arbeit mit den Seitengängen beendet den ersten Teil dieser Lehrfilmreihe.

- Longieren
- Grundlagen
- Leicht an der Hand
- Hilfengebung
- Seitengänge

Philippe Karl war 13 Jahre lang Bereiter des berühmten Cadre Noir in Frankreich. Als Reiter eine stilistische Augenweide, hat er sich als Ausbilder und Buchautor weltweit einen Namen gemacht. In Seminaren und Kursen vermittelt er das Wissen, die Kunst und Ästhetik der alten Reitmeister zeitgemäß aufbereitet.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Klassische Dressur Teil 1: Hilfen, Karl, Philippe' bestellen
 Klassische Dressur Teil 2: Gymnastizierung, Karl, P. Klassische Dressur Teil 2: Gymnastizierung, Karl, P.
Deutsch/Englisch

Légèreté - die Philosophie der Leichtigkeit
Teil 2: Gymnastizierung

Mit klaren Hilfen zum Angaloppieren beginnt Philippe Karl den zweiten Teil seiner Lehrfilmserie. Die Einführung der Kandare ist wichtige Voraussetzung für die weitere gymnastizierende Ausbildung. Durch die Kombination der Seitengänge, Schulterherein, Konterschulterherein, Travers und Renvers wird die Balance, Biegsamkeit und Beweglichkeit des Pferdes perfektioniert. Daraus entsteht Geraderichtung. Das Springen an der Longe und unter dem Reiter gehört für Philippe Karl grundsätzlich zur Schulung des Reitpferdes, ebenso wie die fliegenden Galoppwechsel, die sinnvoll vorbereitet, jedes Pferd erlernen kann.

- Galopp
- Reiten mit Kandare
- Kombinierte Seitengänge
- Springen
- Fliegende Galoppwechsel

Philippe Karl war 13 Jahre lang Bereiter des berühmten Cadre Noir in Frankreich. Als Reiter eine stilistische
Augenweide hat er sich als Ausbilder und Buchautor weltweit einen Namen gemacht. In Seminaren und Kursen vermittelt er das Wissen, die Kunst und Ästhetik der alten Reitmeister zeitgemäß aufbereitet.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Klassische Dressur Teil 2: Gymnastizierung, Karl, P.' bestellen
 Klassische Dressur Teil 3: Versammlung, Karl, P. Klassische Dressur Teil 3: Versammlung, Karl, P.
Deutsch/Englisch

Légèreté - die Philosophie der Leichtigkeit
Teil 3: Versammlung

Die \"Schule des klassischen Tanzes\", so nennt Philippe Karl den dritten Teil seiner Ausbildung. Es geht um versammelnde Lektionen, die durch die gymnastizierenden Übungen vorbereitet wurden. Pirouetten im Schritt und Galopp sind Wendungen auf kleinstem Raum und erfordern ein ausbalanciertes, bewegliches Pferd. Piaffe und Passage sind die krönenden Lektionen klassischer Dressur, das Pferd erreicht den höchsten Grad an Versammlung. Der spanische Schritt ist nicht nur Vorbereitung auf die Passage, sondern auch als Selbstzweck eine nützliche Lektion. Er verbessert die Schulterfreiheit und fördert die Feinabstimmung zwischen Pferd und Mensch.

- Pirouetten
- Piaffe
- Spanischer Schritt
- Passage

Philippe Karl war 13 Jahre lang Bereiter des berühmten Cadre Noir in Frankreich. Als Reiter eine stilistische Augenweide hat er sich als Ausbilder und Buchautor weltweit einen Namen gemacht. In Seminaren und Kursen vermittelt er das Wissen, die Kunst und Ästhetik der alten Reitmeister zeitgemäß aufbereitet.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Klassische Dressur Teil 3: Versammlung, Karl, P.' bestellen
 Klassische Dressur Teil 4: Trainingsfortschritte, Karl Klassische Dressur Teil 4: Trainingsfortschritte, Karl
Deutsch/Englisch

Die Fortsetzung Teil 4: Trainingsfortschritte ein Jahr später

Philippe Karl wurde inspiriert von den Lehren der alten Meister wie la Guérinière, Baucher, Beudant und L Hotte. Im Zentrum seiner Philosophie steht der absolute Respekt vor dem Pferd. Seine persönliche Ausbildungsskala der Leichtigkeit zeigt einen logischen und vor allem praktischen Weg auf, um Pferde ohne Gewalt und Hilfsmittel systematisch zu schulen. Diese Anleitung und ein solides Grundwissen über die Anatomie, Bewegungen, Balance und die Psyche des Pferdes ermöglicht es dem Reiter das Beste aus seinem Pferd herauszuholen.

Légèreté - die Leichtigkeit im Zusammenspiel der Kräfte ist in Philippe Karls Lehre nicht nur eine angenehme Begleiterscheinung, sondern auch eine sehr effiziente Methode um echte Versammlung und höchsten Ausdruck in der Bewegung des Pferdes zu erreichen.

Sampaio, ein sechsjähriger
Oldenburger Hengst, und Quiela, ein siebenjähriger Lusitano, waren bereits Hauptdarsteller in den ersten drei Teilen der Serie Klassische Dressur. Nun, ein Jahr später, zeigen sie ihre Trainingsfortschritte.

Die Serie Klassische Dressur Teil 1 bis 4 erweitert Horizonte, zeigt wie hervorragende alte Meister richtig verstanden werden müssen und öffnet so alte Ausbildungswege wieder neu, auch für den Dressursport und zum Wohle der Pferde.

Philippe Karl war 13 Jahre lang Bereiter des berühmten Cadre Noir in Frankreich. Als Reiter eine stilistische
Augenweide, hat er sich als Ausbilder und Buchautor weltweit einen Namen gemacht. In Seminaren und Kursen vermittelt er das Wissen, die Kunst und Ästhetik der alten Reitmeister zeitgemäß aufbereitet.

Pferdia TV
Ab 33,50 EUR
zzgl. 19 % UST exkl.
1 x 'Klassische Dressur Teil 4: Trainingsfortschritte, Karl' bestellen

Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 37 Artikeln) Seiten:  1  2  [nächste >>] 
   
Parse Time: 0.249s